Montag, 29. Oktober 2012

von clowns und demos

Puuuh! Eigentlich bin ich gar nicht wach genug, um zu bloggen, aber was sein muss, muss sein.

Ich fange mal am Samstag an.
Nachdem ich unverkatert in den Tag startete - feiern waren Jana und ich ja schon Donnerstag - und nach vielen Stunden Hausaufgaben endlich Zeit für die schönen Dinge hatte, beschloss ich mich mit meinem lieben Zwilling in die Stadt zu fahren.

Auf dem Weg zu ihr traf ich auf die GEMA-Demo...


Sie hatten tatsächlich ganz scharfe Geschütze aufgefahren - Dr. Motte, der Erfinder der Loveparade war dabei, und jeder Kieler Club hatte seinen eigenen Truck. Dabei wurde man mit Clubmusik beschallt. Hatte was von einer Mini-Loveparade. Ich fands irgendwie gut. 


Danach genehmigten wir uns erst bei Ditsch eine Pizza und dann bei Ben&Jerry's einen lecker.. habe vergessen wie der Eisbecher hieß. Irgendwas mit Sundae jedenfalls :-)

Gestern war dann diegroße Abschiedsparty in meinem Café, wo die Eisseite fürs Winter schloss, alle Eisreste nochmal verkauft wurden und es ein riesiges Buffet gab. Welches leider nach zwei Stunden schon leergrefressen war... Wir Mitarbeiter hatten gar nichts davon :-( 


Meine Lieblings-Kollegin Johanna und ich waren fürs Kinder schminken eingeteilt und hatten beide total Schiss, weil wir es noch nie vorher gemacht hatten. Wir übten also erstmal aneinander... 

Schick oder?
Dann kamen die ersten kleinen Kunden...



In den kleinen Clown hab ich mich spontan veliebt, weil er so unglaublich süß war.

Es war ganz schön was los...

Das Aufräumen am Ende war nicht so lustig-.... außer dass der Dreck geglitzert hat! Brachte ein bisschen Galmour in das Ganze.



Meine Chefin spendierte als Dank an die Mitarbeiter eine Runde Pizza...
...Und ziemlich viel Bier... Ich finde mich übrigens besonders schön auf diesem Bild ;-)
 Bier Bier Bier

 Nele startete noch ein paar Versuche aufzuräumen..

 Da hatte ich schon ganz schön einen sitzen.
 komische Dinge sind passiert.. unter anderem wurde auch mit Kürbissen geworfen..
 hitzige Diskussion über ehemalige Lehrer

Und ich machte mich auf den Heimweg.. und wollte aus irgendeinem Grund meine alte Grundschule fotografieren. Hat super geklappt wie man sieht ;)
Ich war sehr spät und sehr beschwipst im Bett.

Heute habe ich üüüüberhaupt keine Lust auf Uni, zumal draußen auch voll das Mistwetter ist!!!!
Muss aber gleich raus...

Naja. Habt einen schönen Tag <3
//Bella

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen