Sonntag, 16. Dezember 2012

8000 Mark

Hier ein kleiner Bericht meines Wochenendes. Freitag habe ich erst gearbeitet und dann ging es (nach einem schnellen Döner) zum Vorglühen mit ein paar Freunden, bevor wir uns alle zusammen aufgemacht haben um im Volksbad in Flensburg Supershirt und Neonschwarz zu sehen. Supershirt kennt ihr vielleicht. Das sind die mit "8000 Mark". Mehr kannte ich ehrlich gesagt auch nicht:) Neonschwarz war die Vorband und hatte ein paar ganz gute Songs im Gepäck. Allerdings auch ein paar nicht so dolle:D Naja, aber das ist ja alles Geschmackssache, nicht wahr?;)



Samstag musste ich bis 20.30 Uhr arbeiten. Dementsprechend wenig war bei mir danach los. Es gab lecker Essen und dann wurde ganz gemütlich "Schlag den Raab". Ich muss sagen, das war das erste Mal, dass ich richtig mit dem Kandidaten mitgefiebert habe:)

Heute am Sonntag habe ich auch nicht besonders viel gemacht. Aber ich habe mir endlich "sexy divide" von Essie geholt. Ich hatte die Farbe schon längere Zeit angeschmachtet und musste sie einfach haben. Darum gab es heute, wie eigentlich jeden Sonntag, eine schöne, ausgedehnte Nagel-Lackier-Session. Das ist für mich Entspannung pur! Ich überlege daraus wieder eine French Maniküre zu machen. So wie hier. Nur diesmal mit silbernen Tips. Ich stell mir die Farbkombination von Lila und Silber ganz schön vor. Mal sehen...



Und da im Fernsehen ja bekanntlich nur Schrott läuft, hab ich mir nebenbei "Apollo 18" Und "Outbreak" angesehen. Ersterer hat mich doch ein wenig enttäuscht. Aber nun ja, die Kritiken waren ja auch nicht gerade besonders vielversprechend:) Beim Sehen von "Outbreak" habe ich voller Freude festgestellt, dass  ein sehr junger Patrick Dempsey da mitspielt, mit einer sehr hässlichen Frisur:D


Zum Schluss muss ich natürlich noch bemerken, wie sehr ich mich mit Bella freue, dass sie jetzt auch ein Kleid für Sylvester hat! Und was für eines! Wir zwei werden also am 31. um die Wetter funkeln und glitzern. Das kann ja nur eine Spitzen-Party werden!:D


Und jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntagabend. Ich für meinen Teil werde mich jetzt wieder in meinen neuen, wunderbar kuscheligen Hoodie kuscheln.
Kuss, Jana




Kommentare:

  1. Janaaa wie machst du dir die French Maniküre dass das immer so toll bei dir aussieht? Ich hab solche Schablonen, aber das sieht bei mir doof aus :(

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hab das auch mal mit solchen Klebeschablonen versucht. Aber das gefällt mir nicht besonders gut. Da ist die Gefahr auch relativ hoch, dass man was vom Lack mit abzieht.
    Ist jetzt kein besonders toller Tip, aber ehrlich gesagt mach ich die Spitzen immer frei Hand:) Einfach mal ne ruhige Stunde aussuchen und üben. Ist gar nicht so schwer wie man denkt:)

    AntwortenLöschen