Dienstag, 13. August 2013

Hejhej!

Ich bin aus meinem Schweden-Urlaub wieder da und werde euch nun häppchenweise meine Einkäufe servieren.

Schweden ist ein großartiges Shoppingland. Seit ich denken kann, hab ich immer das Gefühl gehabt, dass die Menschen dort dem übrigen Europa (sagen wir mal mit Ausnahme von Großbritannien) ein Stück voraus sind, was Mode angeht. Als hier im Jahre 2004 noch jeder Bootcut von Vero Moda trug, liefen in Schweden schon die ersten knallengen Röhrenjeans von Cheap Monday durch die Gegend, kombiniert mit rosa Chucks, und auch die Jeansshortswelle hatte dort ihre Anfänge - und wird auch nur dort so perfektioniert! Keiner kann High Waist-Jeansshorts mit - im wahrsten Sinne des Wortes - arschkurzen Hosenbeinen so gut zu derben Boots tragen wie die Schwedinnen.

Aber genug des Palaberns, hier kommen ein paar Einkäufe, und man entschuldige, dass ich ungeschminkt bin - das war ich im ganzen Urlaub über:




Diese Bluse von J.C.hat es mir sofort angetan. Auf den ersten Blick eher unscheinbar, ist sie vorne aus Baumwolle, an den Ärmeln und am Rücken aber aus Chiffon und durchsichtig. Ich habe sie mir auch in weiß geholt, und sie war mit 85 Kronen (~10 Euro) im Sale ein richtiges Schnäppchen.

Ein Laden, der es mir allerdings total angetan hat, war diesen Sommer Lindex. Dieser Laden ist in Schweden eeeeigentlich eher für die Altersklasse 30+ gedacht, aber das Image wurde in den letzten Jahren ganz schön aufpoliert und ich hätte mir ungefähr alles kaufen können. Jeansblusen, Lederröcke, Strick und vor allem das Motiv Frankreich haben hierbei eine große Rolle gespielt.
Dieses Tshirt sitzt schön lässig und ist sehr angenehm. Habe allerdings noch leichte Kombinationsschwierigkeiten. Denke, es könnte sich aber gut zu meiner Lederjeans machen.
Hier ein kuschliger Strickpulli, der sehr kombinierbar ist...

Das nächste Mal gibt es dann Teil 2 mit meinen Kleidern - ich habe mir tatsächlich ein Maxi-Kleid zu gelegt, in dem ich nicht wie ein Zwerg aussehe.

Mit einem Bild von einem köstlichen Waldbeer-Smoothie und einem Stück Blaubeer-Pie verabschiede ich mich.

XOXO Bella



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen