Donnerstag, 15. August 2013

New In Pt. 2

Uuuuund es geht weiter mit den Einkäufen!

Ich habe mir dieses wuuuunderbare Maxikleid bei Monki gegönnt. Hinten ist es am Rücken etwas offen, und es ist furchtbar bequem. als ich es das erste Mal angezogen habe, wollte ich es gar nicht wieder ausziehen... Ich kombiniere es mit einem schmalen, geflochtenen Ledergürtel und Römersandalen, und abends oder wenn es generell etwas kühler wird passt da ein Strickpulli oder eine Lederjacke zu.


Dieses süße Kleidchen habe ich im Second Hand-Laden Myrorna erstanden. Der Name ist Programm - myra heißt auf deutsch Ameise, und so klein sind auch die Preise. Habe da schon diverse hübsche Sachen erstanden. Die Second Hand-Kultur ist generell in Schweden weit verbreitet. Myrorna gibt es in jeder größeren schwedischen Stadt und in den letzten Jahren ist geradezu ein Boom entstanden. Die meisten schwedischen jungen Mädels machen mittlerweile bei der Shoppingtour auch einen Abstecher in Second Hand Läden. Das Kleid kommt von Rut m.fl. und ich habe süße 80 Kronen dafür bezahlt.

Am Sonntag geht es eeeeendlich zum Holi-Festival mit meiner liebsten Jana. Ich bin schon richtig gespannt. Das Wetter soll zwar nicht so großartig werden, aber andererseits haftet die Farbe dann vielleicht besser? Ich freue mich auf jeden Fall schon tierisch darauf, Leute (vor allem Jana) mit Farbe zu beschmeißen, so dass alles bunt wird. Das ist ja geradezu wie ein Kindheitstraum, der wahr wird.

In Kiel heißt das Festival sogar Holi Gaudy... dann kann es ja nur gut werden ;)

grüße und Küsse
Bella




Kommentare:

  1. Schöne Fotos :)

    Bei mir gibts gerade ein Shirt von Rebel Couture zu gewinnen :)

    http://sandrasflashofinspiration.blogspot.de/2013/08/giveaway-rebelcouturecom.html

    Love Sandra Felicia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder!
    Das Maxikleid von Monki gefällt mir besonders gut! :)

    Liebe Grüße,
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen